Aktuelle Seite: HomeNeues & InfosAuftritte

Auftritte

Mit Sonnenschein und Musik in den Frühling

Am vergangenen Samstag hielen wir unser traditionelles Frühlingskonzert in der Musikhalle ab. Viele Freunde der Blasmusik bzw. des Bläserchores waren gekommen, so dass wir vor vollen Haus unser Konzertprogramm vorstellen durften. Vorstand Patrick Schemm konnte auch einige Ehrengäste willkommen heißen, darunter die stellv. Ländrätin Gisela  Keller, Bürgermeister Rainer Mayer, VG-Vorsitzender Wolfgang Lampe oder Alt-Landrat und Vereinsfreund Walter Schneider. Auch unser Ehrenvorstand Friedrich Herbolzheimer und der Sohn unseres früheren Dirigenten Martl Felbinger, Hartmut Felbinger, wohnten dem Musikabend bei. Das Programm war vielfältig, so standen u.a. "Fluch der Karibik", "Let it go", "Wien bleibt Wien" oder ein Medley mit den größten Erfolgen von "Udo Jürgens" auf dem Spielplan. Einen großen Teil des Abends spielten wir auch böhmische Klänge mit Stücken wie der "Anna-Polka", "Musikantensehnsucht" oder "Träumereien". Im Rahmen des Konzertes wurden 4 Musiker für 40 Jahre aktive Musikantentätigkeit vom Kreisvorsitzenden des Nordbayerischen Musikbundes Rainer Endreß geehrt. Es sind dies Monika Schemm, Thomas Feist, Peter Stahl und Bernd Herbolzheimer. Zuvor gab es eine von Thomas Feist zusammengestellte Diashow, bei der die 40 Jahre der vier Stützpfeiler unseres Vereins, bildlich dargestellt wurden.  Außerdem erhielten für 10 Jahre aktive Mitgliedschaft Anna Beigel und Tamara Beck eine Auszeichnung. Nach ein paar Zugaben klang der Abend in froher Runde noch gesellig aus.

Weihnachtsmarkt in Uffenheim

Ja ist denn scho wieder Weihnachten...? Noch nicht, aber bald. Wir Musiker aus Reusch merken dies immer, wenn wir am 2. Advent traditionell beim ältesten Weihnachtsmarkt im Landkreis spielen. Wir übernehmen alljährlich den Abschluss in Uffenheim. Zum Glück beruhigte sich das Wetter im Laufe des Tages.so dass wir trocken blieben. Kalt war's trotzdem.....schön aber auch :)

Ständchen beim Altlandrat zum 90ten!!!

Unser Vereinsfreund, Altlandrat Robert Pfeiffer, wurde 90 Jahre alt. Dieses erfreuliche Jubiläum nahmen wir zum Anlass dem Jubilar ein  Geburtstagsständchen zu bringen. Hocherfreut durften wir feststellen, dass Herr Pfeiffer immer noch ein großer Redner und Musikliebhaber ist. Man kann ohne Übertreibung sagen: er hat sich kaum verändert. Zu aller Freude ergriff er auch zum Taktstock und dirigierte sein Lieblingsstück den "Radetzky-Marsch". Wir wünschen weiterhin alles Gute.....

Promenadenkonzert Bad Windsheim - die richtige Wahl

Kurkonzert 2017 008Am Sonntag musizierten wir an der Konzertmuschel am Seerosenteich im Kurpark Bad Windsheim. Bei herbstlichen, fast etwas kühlen Wetter, konnten wir eine große Anzahl von Zuhörern willkommen heißen. Im Gepäck hatten wir viele verschiedene Genre's der Blasmusik wobei vor allem unsere Operettenmelodien und die böhmischen Weisen besonders gut ankamen und von den Gästen mit reichlich Applaus belohnt wurden. Bis zum nächsten Jahr bei hoffentlich angenehmeren Temperaturen...... :)

Die Bilder vom Promenadenkonzert findet Ihr hier.

Schützentag Wiesenbronn - ein Volltreffer

Schuetzenumzug Wiesenbronn 2017 003Traditionell begleiten wir am 2. September-Sonntag den Umzug unserer Schützenfreunde aus Wiesenbronn. Das Wetter hatte sich rechtzeitig entschieden schön zu werden, so dass wir bei optimalen "äußeren Bedingungen" auftreten konnten. Wie immer sorgten unsere Wiesenbronner dafür dass es an nichts fehlte. So konnten wir im vollbesetzten und wieder dem Anlass entsprechend schön hergerichteten "Kegelbahn-Garten" von "Fidus" einen herrlichen Nachmittag verbringen. Eine kleine Abordnung besuchte nach dem Auftritt noch die "Krassolzheimer Kerwa", wo sie unseren ehemaligen Reuscher und jetzigen Krassolzheimer Paul mit seiner Frau Roswitha antrafen. Zusammen mit ihnen ließen die Delegation den gelungenen Tag ausklingen.

Die Bilder vom Schützentag in Wiesenbronn findet Ihr hier.

Seite 1 von 14

Go to top